Video

Sprache

SlovakEnglishGermanMagyar

Anmeldung






Passwort vergessen?

Statistik

Besucher: 62304

Statistik - www.saris.eu.sk

TOPlist
TOPlist

Interessant link

Inteligentné webové stránky a redakčný systém pre obce

Slovakia regions

Panoramaticke mapy

Grundinformationen

Pohľad na obec

Kontakten:

Obecný úrad Bočiar 23
044 57 Haniska

Tel.: 055/693 02 98
Fax: 055/693 02 98
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
web: www.bociar.ou.sk

Bezirk: Košice okolie

Mikroregion: Zruženie obcí mikroregiónu Hornád

Erste schriftliche Erwähnung: 1249

Meereshöhe: 205 m.n.m.

Einwohneranzahl: 225

Katasterfläche: 47 ha

Ortsteil:


Die Gemeinde Bočiar liegt im südlichen Teil des Košice-Beckens, in der Nähe des grössten Eisenhüttenwerkes in der Slowakei. Ihr Gebiet wurde bereits im Neolithikum besiedelt. Es wurden hier Funde über die römische Besiedelung sowie über die Existenz einer slawischen Siedlung entdeckt. Die Gemeinde wird erstmals schriftlich 1249 als Bestandteil des Ortes Nový hrad erwähnt. Es ist belegt, dass dort eine Kirche schon im 14. Jahrhundert vorhanden war. In der zweiten Hälfte 20. Jahrhundert gehörte Bočiar administrativ zur Gemeinde Hutníky, also zur heutigen Gemeinde Sokoľany. Gegenwärtig gehört Bočiar zu den kleineren Gemeinden der Abov-Region mit einer entwickelten Infrastruktur. Eine der ältesten Gebäuden in der Gemeinde ist die römisch-katholische Kirche des hl. Imrich. Die ursprünglich gotische Kirche aus der Wende des 13. und 14. Jahrhun-derts, wurde in späterer Zeit im klassizistischen Stil rekonstru-iert, wahrscheinlich am Ende des 18. Jahrhunderts. Das Kulturhaus wurde in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhundert gebaut. Für sportliche und freizeitliche Aktivitäten in der Gemeinde stehen ein mehrzweckiger Spielplatz und ein Kinderareal zur Verfügung. Die Entwicklung der Gemeinde wurde mit der Bausperre in Zusammenhang mit dem Ausbau des Eisenhüttenwerkes in den 60en Jahren des 20. Jahrhunderts verhindert. Auch die administrative Ausgliederung des Gemeindekatasters Bočiar zugunsten der Stadt Košice im Jahre 1979 hat dazu beigetragen. Diese Bausperre der Gemeinde wurde glücklicherweise 1991 aufgehoben. Die administrative Ausgliederung wurde der Gemeinde Bočiar bis heute nicht zurückgegeben.
 

Namensfest

Piatok, 20. október 2017

Dnes má meniny Vendelín
Zajtra má meniny Uršuľa

Enquete

Gäffelt Ihnen unsere webseite?
 

Wetter

Kursblatt

Kontext link

© 2017 Obec Bočiar